Hanspeter Taus - Kurzbiografie

2011/2012 Lehrbeauftragter der Universität Innsbruck.
"Prinzipien der Biomechanischen Okklusion"
2010 Fachbeirat FDZt (Fachverband Digitale Zahntechnik)
2008 Unternehmerprüfung
2006 Lava Fräszentrum Austria Gesellschafter
2002 Vorträge / Werkstoff Studienbegleitung für die Firmen 3M ESPE, Hearaeus Kulzer, Degudent, Camlog-Med 3D Autor und Koautor von diversen Veröffentlichungen und Fachartikeln.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Verfahrenstechniken und Materialien, Fallabhängig Bestmöglich im Sinne des Patienten, einzusetzen und zu Optimieren
  • Evolutionelle Grundlagen der Morphologie, Funktion und Ästhetik berücksichtigt, mit Hilfe moderner Werkstoffe/Herstellungsprozesse umzusetzen
2001/02

Universitätslehrgang „Funktion & Dysfunktion des Kauorganes“
Leitung: Prof. Dr. Rudolf Slavicek

1994 Erfolgreicher Lehrabschluß
1993 1993 Lehrling/Angestellter der Fa. BSI Zahntechnisches Labor, Guntramsdorf
1975 Geboren in Mödling
Hanspeter Taus